Mitgestalten

 

Du möchtest die Allgemeinmedizin in Österreich mitgestalten?

Wir freuen uns über motivierte und engagierte junge AllgemeinmedizinerInnen, TurnusärztInnen und MedizinstudentInnen die mit uns an verschiedenen Projekten arbeiten möchten. Egal ob Forschung, Kommunikation, die Organisation unseres JAM-Kongresses oder andere Bereiche der JAMÖ - deine Skills sind bei uns herzlich willkommen!

WAS KANNST DU TUN?

Leute vernetzen, Treffen organisieren, Aktivitäten kommunizieren, Vorträge halten, mit Systempartnern reden, Beiträge korrekturlesen, unsere Webseite weiterentwickeln, Artikel schreiben, Bücher rezensieren, Studenten beraten, Mitgliedsanträge bearbeiten, Fotos machen, Videos schneiden, Umfragen entwickeln – egal welche Stärken du hast, sie lassen sich sicher sinnvoll einsetzen. Am besten und nachhaltigsten sind jene Projekte, an denen mehrere Personen im Team arbeiten – vielleicht interessiert dich eines davon? Das sind unsere aktuellen Teams:

Kongress – Am meisten Aktivität findet im Kongressteam statt: seit 2015 organisieren wir jährlich dieses Treffen von jungen und zukünftigen AllgemeinmedizinerInnen aus ganz Österreich – und vielleicht bald darüber hinaus? Hilf mit das Programm zu gestalten, das Event noch breiter bekannt zu machen oder dabei, dass Vor-Ort alles glatt läuft. Bei so einem Projekt gibt es immer genug zu tun!

Kommunikation – was nutzt Aktivität, wenn niemand weiß, dass sie stattfindet? Man kann immer besser kommunizieren, unser Kommunikationsteam arbeitet daran. Egal ob es um Social Media Postings oder ansprechende Designvorlagen geht – alles, was der Informationsverbreitung dient, wird hier koordiniert.

Forschung – ...in der Allgemeinmedizin? Klar geht das! Aber die Strukturen für Young Researchers in der österreichischen Allgemeinmedizin sind noch sehr mager. Ein Grund mehr, dass sich Interessierte hier vernetzen können, Möglichkeiten austauschen, Skills entwicken und auch gemeinsam kleine Projekte durchführen und publizieren.

In Zukunft werden wahrscheinlich weitere Teams mit anderen Schwerpunkten dazu kommen.

KLINGT DAS FÜR DICH INTERESSANT?

Auch du kannst mitmachen! Was und wie viel du beisteuerst, entscheidest natürlich du selbst. Wir arbeiten alle ehrenamtlich und neben unserer Ausbildung oder unseren Hauptberufen, also mal mehr und mal weniger. Das Engagement soll dich während deinem Weg in die Allgemeinmedizin bereichern, nicht belasten.

WIE KANN MAN MITMACHEN?

    • Sprich uns einfach an!
    • Schreib uns eine Mail an office@jamoe.at oder eine Nachricht auf Social Media!

Die Junge Allgemeinmedizin Österreich (JAMÖ) soll eine fachliche Heimat für alle Studierenden und junge ÄrztInnen sein, denen die Allgemeinmedizin am Herzen liegt. Wir engagieren uns in Aus- und Fortbildung – mit den Kernanliegen Ausbildungsqualität und Einführung eines Facharzt für Allgemeinmedizin – und legen großen Wert auf Vernetzung. Unser Ziel ist es, das Potenzial der Allgemeinmedizin auch unter den JungmedizinerInnen aufzuzeigen und zu fördern und uns dabei selbst weiter zu entwickeln.